Die Region

Die Stadt

Warstein (NRW) im Sauerland, die 26.000 Einwohner zählende Stadt am Nordrand des Arnsberger Waldes - das Bindeglied zwischen der Hellweg-Region und dem Hochsauerland - präsentiert sich als eine Stadt der Vielfalt. Bestehend aus 9 Ortsteilen bietet Warstein dem Besucher abwechslungsreiche landschaftliche Reize: die Stadt ist umgeben von weiten Waldflächen in einem sanft bergigen Erholungsgebiet.

Bilsteintal

Mächtige Felsen in sanfter Hügellandschaft, ein naturnaher Bach, Wanderwege unter uralten Bäumen und ein unvergleichlicher Waldspielplatz - das ist das Bilsteintal. Die Bilsteinhöhle reicht bis tief in den Berg hinein und führt die Besucher mit ihren märchenhaften Tropfsteinformationen in eine andere Welt. Im Wildpark des Bilsteintals sind typische Wald-Tiere zuhause: Rot- und Sikahirsche, Waschbären, Füchse und Wildschweine - ungeschlagene Stars sind die Luchse.

Warsteiner Montgolfiade

In jedem Jahr verwandelt sich das beschauliche Warstein in eine Festivalstadt mit mindestens bundesweiter Anziehungskraft: Bis zu 200.000 Besucher kommen, um Europas größtes jährlich stattfindendes Ballon-Festival zu sehen. Mehr als 200 Heißluftballone heben in der Morgensonne und im Abendglühen ab, um mit dem Wind in die verschiedenen Himmelsrichtungen zu fahren. Auf dem riesigen Festgelände gibt es fast den ganzen Tag Familienspaß, Kirmestrubel und Party in Festzelten. Was John Miles mit der Montgolfiade zu tun hat? Das erleben Sie beim Night Glow: Beim Ballonglühen zur Musik ist Gänsehaut garantiert!

Patienten & Besucher

Sie planen einen Besuch im Krankenhaus. Informieren Sie sich und melden sich vorab an!

Karriere

Das Krankenhaus Maria Hilf Warstein ist ein Haus der Grundversorgung mit 138 Planbetten, mit den Hauptfachabteilungen Innere Medizin und Chirurgie sowie 2 Belegbetten HNO. Angeschlossen an unser Krankenhaus ist ein medizinisches Versorgungszentrum.